Anzeige

Lenormand Karten Bedeutung: 28. Herr

Der Fragesteller oder eine wichtige Bezugsperson

Die Lenormandkarte - Herr - stellt den Ehemann, Lebenspartner, zukünftigen Partner oder den Fragesteller selber dar. Es ist der Mann, dem man sich vom Herzen her verbunden fühlt.

Anzeige

Tageskarte Lenormand

28. Herr

Als Tageskarte von einem Mann gezogen, ist der Herr ein Hinweis, sich selber mal in den Vordergrund zu stellen. Als Frau gilt dasselbe - denn der Partner sollte mit die wichtigste Person im Leben sein.

28. Herr - Lenormandkarten

Lenormandkarten deuten

Lenormandkarte 28. Herr

Als Personenkarte ist der Herr bei einem männlichen Fragesteller als Ausgangskarte zu sehen. Hier wird er selber dargestellt. Ist die Fragestellerin eine Frau – so ist dies ihr Partner. Die umgebenden Karten zeigen Eigenschaften oder derzeit wichtige Themen.

Die Lage dieser Lenormandkarte lässt Rückschlüsse ziehen, wie der Herr derzeit mit dem Leben zurechtkommt. Ganz oben hat er alles im Griff, ganz unter überrollt ihn alles. Liegt er am Rand einer Auslage und schaut aus dem Blatt heraus, so hat er eine sehr erlebnisreiche Zeit hinter sich, die erstmal verdaut werden muss. Schaut er in das Blatt hinein, hat er mit der Vergangenheit abgeschlossen und schaut in das Neue hinein.

Generell ist diese Karte neutral bis positiv zu bewerten.
Zu ihren Eigenschaften gehören: männlich, selbstbewusst, persönlich.

Anzeige

<< Go back <<